Formatentwicklung

Wir entwickeln Formate für Sender, Mediatheken und Social Media Plattformen.

Im journalistischen, fiktionalen und kreativen sind wir zuhause. Wir entwickeln serielle Inhalte, zum Beispiel für Das Erste, ZDF, ARD-Kultur und funk. Wir haben einen langjährigen Erfahrungsschatz in der Konzeption von jungen Formaten, die wir auch erfolgreich umsetzen. Dokumentations- und Reportageformate die aus dem In- und Ausland berichten und kreativen Inhalten, die ihr junges Publikum erreichen und nicht in der Nische verschwinden. Ob Sportsatire, Podcasts, oder Musik Livestreaming, wir lieben es, unterschiedlichste Genres und Budgets mit maßgeschneiderten seriellen Produktionen zu bespielen.  

Bei der Formatentwicklung setzen wir auf Innovation, Wissen und Handwerk. Wir fokussieren uns dabei immer wieder neu auf das ausgewählte Zielpublikum, auf Eigenheiten und Sehgewohnheiten der bespielten Plattformen, um relevante Inhalte zu entwickeln, die bei den Adressat:innen Diskussionen auslösen.  

Hierbei ist die Kreation nicht ausschließlich auf Filme beschränkt. Teil der Formate ist zum Beispiel auch die Ansprechhaltung der User:innen in den Kommentarspalten. Nur wenn man ein Format allumfänglich denkt, wird dies zu einem schlüssigen Gesamtkonzept, das glaubwürdig und ansprechend ist.

Unser Anspruch: Wir selbst wollen keine belanglosen Inhalte sehen und daher produzieren wir sie auch nicht.